Jetzt wird wieder selbst gekocht. Seit September 2018 bringt unsere Schulköchin an den drei langen Schultagen das Mittagessen frisch gekocht auf den Tisch. Schon morgens schauen die Kinder auf den Speiseplan und freuen sich auf das Mittagessen. Mit frischen Zutaten, die so weit wie möglich regional aus biologischem Anbau gekauft werden, kocht Frau Mocellin ein gesundes, kindgerechtes, und schmackhaftes Essen. Ihre italienische Herkunft bringt eine mediterrane Ausrichtung. Durch die direkten Rückmeldungen  kann sie beim Würzen und bei der Menge schnell reagieren und die Wünsche der Kinder berücksichtigen.